Up-To-Date

TTF News

system/html/ttf_ochenhause_2017-03547_1-f8d1203a.jpg

LIEBHERR Men’s World Cup 2017: Simon Gauzy will etwas erreichen

Nur die besten Spieler der Welt können beim World Cup starten – maximal zwei Vertreter pro Nation. Von Freitag bis Sonntag ist es wieder so weit, diesmal in Lüttich. 20 Spieler aus allen Kontinenten haben sich qualifiziert.

system/html/2017_08_20-TTF_Liebherr_Ochsenhausen-Nicolai_Schaal048-c262102a.jpg

TTF melden sich eindrucksvoll in der Liga zurück

TTF Liebherr Ochsenhausen – SV Werder Bremen 3:1

 

Eine gute Woche für die TTF Liebherr Ochsenhausen: Am Donnerstag der 3:0-Sieg in La Romagne und nun – zwei Tage später – ein hochverdientes 3:1 über die bis dahin ungeschlagene Truppe aus Bremen. Zudem sind alle verletzten oder zuletzt formschwachen Spieler wieder an Bord und konnten zum Teil bereits Zeichen setzen, wie Joao Geraldo in La Romagne und Yuto Muramatsu gegen den SV Werder.

system/html/2017_09_03-TTF_Liebherr_Ochsenhausen-Nicolai_Schaal059-efe94ad2.jpg

TTF vor hoher Bundesliga-Hürde gegen Bremen

Samstag, 19.00 Uhr: TTF Liebherr Ochsenhausen – SV Werder Bremen

 

Nur zwei Tage nach der Champions-League-Partie in La Romagne sind die TTF bereits wieder in der Bundesliga gefordert – ausnahmsweise bereits am Samstagabend.

system/html/2017_09_27-TTF_Liebherr_Ochsenhausen-Nicolai_Schaal046-a40fa1a5.jpg

TTF mit wichtigem Auswärtssieg in der Königsklasse

Stella Sport La Romagne - TTF Liebherr Ochsenhausen 0:3

 

Dass die junge Mannschaft der TTF Liebherr Ochsenhausen Qualität und Substanz hat, bewies sie am Donnerstagabend am zweiten Gruppenspieltag der Champions League. Beim französischen Mitfavoriten auf den Gruppensieg La Romagne wurde mit 3:0 gewonnen.

system/html/2017_09_03-TTF_Liebherr_Ochsenhausen-Nicolai_Schaal021-5715c58d.jpg

Champions League: TTF wollen beim ETTU-Cup-Sieger nachlegen

Donnerstag, 19.30 Uhr: Stella Sport La Romagne – TTF Liebherr Ochsenhausen

 

Nach dem vorzüglichen Start in die Gruppenphase der Champions League mit dem 3:1-Heimsieg gegen Ostrava stehen die TTF Liebherr Ochsenhausen nun vor der zweiten Königsklassen-Hürde. Und manches deutet darauf hin, dass diese Hürde höher liegt als die erste.

system/html/Toulouse03-7943f12d.jpg

Gauzy und Calderano: Stars beim Liebherr-Familientag in Toulouse

Beim Liebherr-Familientag in der südfranzösischen 470.000-Einwohner-Stadt Toulouse waren am Samstag auch die TTF Liebherr Ochsenhausen als Attraktion vertreten. In der Sporthalle auf dem Liebherr-Firmengelände bestritten mit dem Weltranglisten-13. Simon Gauzy und Panamerika-Champion Hugo Calderano zwei der weltbesten Tischtennisspieler zwei Show-Matches, die viele, vor allem Jugendliche, Fans begeisterten. Natürlich stand Gauzy als bester Spieler Frankreichs besonders hoch im Kurs, doch auch Calderano war fast allen bekannt und wurde mit großem Applaus begrüßt.

system/html/2017_08_20-TTF_Liebherr_Ochsenhausen-Nicolai_Schaal033_edit-c57c5417.jpg

Oktober-Weltrangliste: Simon Gauzy auf Platz 13

In der am Donnerstag publizierten Oktober-Weltrangliste des Tischtennis-Weltverbandes ITTF hat sich Simon Gauzy nicht nur von Platz 16 auf 13 verbessert, sondern damit eine neue persönliche Bestmarke aufgestellt. So weit oben stand der 22-Jährige, der zuletzt bei der Mannschafts-EM in Luxemburg und den Austrian Open in Linz überzeugte, noch nie zuvor in seiner Karriere. Im November 2016, Januar 2017 und August dieses Jahres hatte Gauzy Rang 14 inne gehabt – sein bisheriger Beststand.

system/html/FinalFour2018_Gruppenfoto.JPG-af640973.jpg

TTF kämpfen in Jülich um den Einzug ins Liebherr Pokal-Finale

Im Viertelfinale des Deutschen Tischtennis-Pokals müssen die TTF Liebherr Ochsenhausen zum Zweitligisten TTC indeland Jülich reisen. Das ergab am Montagmittag die Auslosung im Rahmen einer Pressekonferenz in der Neu-Ulmer ratiopharm arena. 

Hauptsponsor

LIEBHERR

Platinpartner

TVmovie

Premiumpartner

  • EnBW
  • Kreissparkasse Biberach
  • Hotel Mohren
  • Gold Ochsen
  • DONIC
  • Dietenbronner Quelle