Souveräner Auftritt von TTF II

TSG Lindau-Zech - TTF Liebherr Ochsenhausen II 4:9

Mit einem sehr starken Auftritt konnte die zweite Mannschaft Ihr Punktekonto auf 5:3 aufbessern. Besonders hervorzuheben ist die Doppeldominanz - nach 4 Spieltagen wurden erst 4 Doppel verloren, während 10 gewonnen wurden! - welche zu einem besonders wichtigen Baustein unserer zweiten Mannschaft geworden sind. 

Sowohl im oberen Paarkreuz, als auch im unteren Paarkreuz wurden sehr starke Leistungen gezeigt. Allen voran Manuel Pfender, der nach seiner spielerischen Krise sein Comeback feiern konnte und zum Erstaunen aller Anwesenden auch mal wieder ein Spiel gewann.