Derzeit sind 719 Beiträge online.

Tischtennis Bundesliga präsentiert Spiele der Saison 2012/13 live im Internet

Tischtennis Bundesliga präsentiert Spiele  live im Internet

Erfreuliche Nachrichten im Tischtennissport: Mit Beginn der Saison 2012/13 wird die öffentliche Darstellung der schnellsten Rückschlagsportart der Welt in bewegten Bildern zunehmen. Die Tischtennis Bundesliga (TTBL) zeigt ab der kommenden Saison 2012/13 sowohl alle Begegnungen der regulären Saison, als auch alle Play-Off-Halbfinalspiele und das Endspiel um die Deutsche Mannschafts­meisterschaft live im Internet auf www.ttbl.tv.

TTBL-Geschäftsführer Nico Stehle freut sich über die positive Entwicklung und auf das flächendeckende Livestreaming-Konzept: „Bis zu 55 TSD Besucher [Anm.: Unique User] pro Livestreaming haben bereits in der letzten Saison gezeigt, dass großes Interesse an der TTBL besteht. Daher sind wir froh, ein Konzept auf die Beine gestellt zu haben, mit welchem wir eine bisher so nicht da gewesene Live-Präsenz erzielen werden.“

Ein Topspiel pro Spieltag als „Spiel der Woche“

An den meisten Spieltagen wird jeweils ein Topspiel ausgewählt, das als „Spiel der Woche“ im TV-Standard (zwei bis drei Kameras, HD-Qualität, Slow Motion, Kommentator, TV Grafik) produziert wird.

Die übrigen Spiele werden mit einer zentralen Kamera und ohne Kommentator im Web live gestreamt. Somit kann sich jeder Zuschauer eine Partie auswählen oder in einer Art Live-Konferenz zwischen den Übertragungen seiner Wahl wechseln.

Alle Spiele live und auf Abruf mobil verfügbar

Tischtennis-Fans verpassen zukünftig auch unterwegs kein Spiel! Alle Spiele sind live und jederzeit auf Abruf (Video-on-Demand) verfügbar. In Kürze wird dazu eine „TTBL-TV“-Web-App für alle mobilen Endgeräte (Smartphones, Tablets, etc.) angeboten.

Aktion „TTBL-TV Goes Your Club“ für alle Sportvereine Deutschlands

Die Aktion „TTBL-TV Goes Your Club“ richtet sich an interessierte Sport- bzw. Tischtennisvereine. Diese können den TTBL-TV-Player kostenlos auf der eigenen Website integrieren. Damit präsentiert jeder Verein alle TTBL-Spiele gratis auf seiner Website. Die Stars der Bundesliga zeigen Tischtennis zum Mitfiebern: spannend, emotional und hochklassig. Das soll einerseits die Trainingsmotivation im Verein steigern und andererseits die Website aufwerten.

Das Einbinden des Players ist einfach und für jeden schnell durchzuführen: Die Vereine müssen auf www.ttbl.de lediglich auf den goldenen „TTBL-TV Goes Your Club“-Banner klicken.

(TTBL Sport GmbH, Fulda, 14.08.2012)

Hauptsponsor

LIEBHERR

Platinpartner

TVmovie

Premiumpartner

  • EnBW
  • Kreissparkasse Biberach
  • Hotel Mohren
  • Gold Ochsen
  • DONIC
  • Dietenbronner Quelle