Derzeit sind 780 Beiträge online.

Tischtennis-Wochenende der besonderen Art in Ochsenhausen

Zweites TT Open Air / KSK Talent-Cup am 5. und 6. August

 

Am Wochenende 5./6. August ist Tischtennis in Ochsenhausen Trumpf. Die TTF Liebherr Ochsenhausen und das Liebherr Masters College (LMC) haben sich etwas Besonderes einfallen lassen, was sie nun mit Unterstützung einiger Partner umsetzen.

 

Dieses Tischtennis-Wochenende, an dem am Samstag jeder auf seine Kosten kommen soll, der ein Herz für den schnellsten Rückschlagsport der Welt hat und einmal selbst mitmachen möchte, und am Sonntag die regionalen Talente im Fokus stehen, ist ein Projekt der gesamten "OxNation" - an beiden Tagen sind sowohl das TTF- als auch das LMC-Team mit voller Power im Einsatz.

 

Ist der Samstag (05.08.) wirklich ein „Jedermann-Tag“ für alle, die einfach Lust, Laune und Spaß am Spiel mitbringen, geht es am Sonntag (06.08.) um Talentförderung. Mit maßgeblicher Unterstützung der als Namenssponsor fungierenden Kreissparkasse Biberach treffen sich die Talente aus der Region und ermitteln ihre Besten. Doch auch hier gilt, dass alle Kids bis maximal 15 Jahre mitmachen können, die zeigen wollen, was sie drauf haben.

 

Zunächst geht es am Samstag ab 15 Uhr auf dem Marktplatz in Ochsenhausen rund, wenn der Startschuss zum Zweiten Tischtennis Open Air unter dem Motto „Jetzt schlägst Du auf“ fällt. Nähere Infos zu dem Fun-Turnier mit attraktiven Preisen, einem Fun-Parcour und weiteren Highlights finden sich auf: http://event.ttf-liebherr-ochsenhausen.de.

 

Tags darauf ist das Sparkassen TT-Leistungszentrum ab 11 Uhr Schauplatz des Geschehens, wenn zum ersten Mal der KSK Talent-Cup steigt. „Zeigt Euer Können vor den Trainern des Liebherr Masters College und gewinnt tolle Preise!“, so der Aufruf an die Talente aus der Region, dem sicher viele Nachwuchs-Asse und solche, die es werden wollen, Folge leisten. Auch hier wurde eine spezielle Webseite eingerichtet, auf der alle wichtigen Details zu finden sind: http://ksk-talent-cup.ttf-liebherr-ochsenhausen.de.

 

Kristijan Pejinovic ist die Vorfreude auf die zweite Auflage des TT Open Air nach dem Auftakt im Jahr 2016 anzusehen: „Wir freuen uns auf einen entspannten Nachmittag in legerer Tischtennis-Atmosphäre - und das erneut auf dem Marktplatz in Ochsenhausen.“ Der TTF-Präsident und LMC-Geschäftsführer fügt hinzu: „Wir möchten mit solch einem Event die sportbegeisterte Öffentlichkeit einladen, sich am Tisch zu versuchen und unseren Verein besser kennenzulernen. Wir werden mit großem Engagement weitere Events kreieren und gemeinsam mit der Region und der Stadt Ochsenhausen sportliche Akzente für Jung und Alt setzen."

 

Zum Sonntagsprogramm sagt Kristijan Pejinovic: „Besonders freut mich die erste Auflage unseres KSK Talent-Cups. Die Idee dieses Turniers ist, ein zweites Instrument zur Sichtung und Förderung des regionalen Nachwuchses nach unseren LMC-Talentstützpunkten zur Verfügung zu haben und den Kids die Chance zu interessanten sportlichen Vergleichen zu geben.“ Alle Mädchen und Jungen die in den LMC-Talentstützpunkten Rißtissen und Ulm gesichtet wurden, werden zukünftig an diesem Turnier teilnehmen und dabei von allen Trainern des Liebherr Masters College begleitet und beobachtet werden. „Es gilt, die Champions von morgen zu entdecken und zu entwickeln“, so Pejinovic, „sowie natürlich möglichst viele Kids und Jugendliche für den schnellsten Rückschlagsport der Welt zu begeistern.“

Hauptsponsor

LIEBHERR

Platinpartner

TVmovie

Premiumpartner

  • EnBW
  • Kreissparkasse Biberach
  • Hotel Mohren
  • Gold Ochsen
  • DONIC
  • Dietenbronner Quelle